Geldbildung.de - Finanzielle Bildung über Börse und Wirtschaft

Der US-Starinvestor Warren Buffett hat im April 2020 alle Airline-Aktien mit Verlust verkauft. 

Erwartet der US-Investor neue Verwerfungen? Wie begründet er diesen Schritt? Wie pessimistisch ist der US-Investor für Aktien?

Was rät er Privatanlegern?

Warum befindet sich die Cash-Quote der Beteiligungsgesellschaft auf einem Rekordstand, obwohl es keine Zinsen mehr für kurzlaufende US-Anleihen gibt?

Warum hat Buffett im März nur unwesentlich Aktien zugekauft, obwohl die Kurse um über 30 % gefallen sind?

Kann sich Warren Buffett eine Pleite der USA vorstellen?

Am 02.05.2020 stand der US-Starinvestor Warren Buffett im Rahmen der Hauptversammlung seiner Gesellschaft Berkshire Hathaway der Öffentlichkeit Rede und Antwort. 

In dieser Folge besprechen wir die wesentlichen Erkenntnisse für Privatanleger.

Sicher Dir meine besten Anlagetipps in Dein Postfach:

Kostenfreie wöchentliche Anlagetipps (jeden Sonntag)

Direct download: Podcast_Folge_Nr._324.mp3
Category:Finanzen -- posted at: 8:33am CST