Geldbildung.de - Finanzielle Bildung über Börse, Kapitalmarkt und Vermögensaufbau

In Folge Nr. 71 geht es um ausländische Banken und um die Frage, ob man höhere Zinsen bei ausländischen Banken und im europäischen Ausland bedenklos mitnehmen kann. Grundsätzlich gibt es einen Anlegerschutz über 100.000 Euro pro Kunde für Bankanlagen bei einer Bank in der EU. Kann man sich darauf verlassen und wie ist es eigentlich um die Einlagensicherungen in Deutschland bestellt?

Tagesgeld bei der Consorsbank (Mitglied freiwilliger Einlagensicherungsfond der privaten Banken in Deutschland):

Tagesgeld Consorsbank

------------------------------------------------------------------------------------------------

Sichere Dir ein kostenfreies Video zum Thema Geldbildung für Privatanleger. In dem Video wirst Du viele nützliche Informationen zu folgenden Themen erhalten: Anlageklassen, Indizes, Investmentfonds, aktiv vs. passiv investieren, Abgeltungssteuer und Wertpapierdepot. Trage Dich mit Deiner eMail Adresse in meinen Newsletter auf geldbildung.de ein und Du erhältst als Geschenk den Link zu dem 50-minütigen Video zugesendet.

Direct download: Podcast_Folge_Nr._71.mp3
Category:Finanzen -- posted at: 9:37am CST