Geldbildung.de - Finanzielle Bildung über Börse, Kapitalmarkt und Vermögensaufbau

Ein Hörer und Fan von Geldbildung hat durch einen unerwarteten Todesfall 1,2 Millionen Euro (nach Begleichung der Erbschaftssteuer) geerbt.

Der Hörer hat mir geschrieben und mir seinen Sachverhalt geschildert und mich um eine Antwort auf einige für ihn wichtige Fragen gebeten.

Mit seinem Einverständnis darf ich anonymisiert über seinen Sacherhalt sprechen und seine Fragestellungen in dieser Folge für die gesamte Community von Geldbildung thematisieren. Von seinen Fragen kann jeder etwas lernen.

Nennen wir den Hörer Michael. Michael ist Mitte 30, Angestellter und lebt in Süddeutschland. Durch die große unerwartete Erbschaft stellen sich für ihn folgende Fragen:

a) Wie sicher sind die 1,2 Millionen Euro auf der Bank?

b) Michael hat Angst vor Inflation und will das Geld möglichst schnell vor Inflation schützen. Wie vorgehen?

c) Michael überlegt sich von dem Erbe ein Eigenheim zu kaufen. Macht das Sinn?

d) Ist Michael mit Mitte 30 mit 1,2 Millionen Euro wirtschaftlich unabhängig?

e) Michael überlegt seinen Job zu kündigen. Sinnvoll? Reichen die 1,2 Millionen Euro?

Sichere Dir wöchentlich meine besten Anlagetipps in Dein Postfach:

Kostenfreie wöchentliche Anlagetipps (jeden Sonntag)

Lerne Vermögensaufbau à la Geldbildung® für clevere Privatanleger bei einem Ganztagesseminar von Geldbildung®:

Live-Seminare

Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann würde ich mich über eine Rezension freuen. Solltest Du den Podcast bereits abonniert haben, dann klicke auf "Suchen" und gebe "Geldbildung" ein. Es sollte dann das Rezensionsfeld erscheinen. Danke!

Willst Du mehr aus Deinem Geld machen und eigenständig Dein Vermögen anlegen und mehr Vermögen bilden?

Podcast abonnieren:

Geldbildung Podcast abonnieren

Verbinde Dich mit mir:

Facebook

Twitter

Instagram

Linkedin

Direct download: Podcast_Folge_Nr._252.mp3
Category:Finanzen -- posted at: 6:29am CST