Geldbildung.de - Finanzielle Bildung über Börse, Kapitalmarkt und Vermögensaufbau

Vor einigen Wochen erwähnte ein Bekannter aus dem Finanzbereich bei einem Mittagessen mir gegenüber, dass sie mit ihrem Unternehmen ausschließlich in unterbewertete Aktien investieren.

Sie kaufen niemals überbewertete oder fair bewertete Aktien, ausschließlich unterbewertete Aktien.

In dieser Folge sprechen wir über das Thema Unterbewertung von Aktien.

Gibt es eine objektive Unterbewertung? Wann wird von einer Unterbewertung gesprochen?

Das Thema ist auch sehr relevant für Dich, wenn Du Unternehmer bist und Deine Firma irgendwann verkaufen möchtest.

Immer dann stellen sich ähnliche Fragestellungen.

Sichere Dir wöchentlich meine besten Anlagetipps in Dein Postfach:

Kostenfreie wöchentliche Anlagetipps (jeden Sonntag)

Lerne Vermögensaufbau à la Geldbildung® für clevere Privatanleger bei einem Ganztagesseminar von Geldbildung®:

Live-Seminare

Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann würde ich mich über eine Rezension freuen. Solltest Du den Podcast bereits abonniert haben, dann klicke auf "Suchen" und gebe "Geldbildung" ein. Es sollte dann das Rezensionsfeld erscheinen. Danke!

Willst Du mehr aus Deinem Geld machen und eigenständig Dein Vermögen anlegen und mehr Vermögen bilden?

Podcast abonnieren:

Geldbildung Podcast abonnieren

Verbinde Dich mit mir:

Facebook

Twitter

Instagram

Direct download: Podcast_Folge_Nr._237.mp3
Category:Finanzen -- posted at: 6:48am CDT