Geldbildung.de - Finanzielle Bildung über Börse, Kapitalmarkt und Vermögensaufbau
Nr. 21: Informationsasymmetrie - eine Partei weiß mehr wie die andere - auf welcher Seite möchtest Du stehen?

In Folge Nr. 21 geht es um Informationsasymmetrie in wirtschaftlichen Beziehungen. Ich erkläre Dir die Principle-Agent-Theorie und den dahinter stehenden Principle-Agent-Konflikt. Unkenntnis erhöht die Informationsasymmetrie und kann von Deinem Bankberater ausgenützt werden. Typische Beziehungen, bei denen ein Ungleichgewicht an Wissen herrscht sind: Eigentümer - Vorstand; Abteilungsleiter - Mitarbeiter; Produktionsunternehmen - Zulieferer.

Besuche mich doch auf www.geldbildung.de oder schreibe mir Deine Gedanken, Fragen oder Anmerkungen an info@geldbildung.de.

Direct download: Podcast_Folge_Nr._21.mp3
Category:Finanzen -- posted at: 8:04am CST