Geldbildung.de - Finanzielle Bildung über Börse und Wirtschaft

15 Billionen US-Dollar von Staatsschulden rentieren im August 2019 zu Negativrenditen. Das sind ca. 25 % des gesamten Marktes.

Welches Land hat die höchsten Negativrenditen? Warum ist das so?

Wie können Anleger mit diesen Negativrenditen in gewissen Marktphasen trotzdem viel Geld verdienen? Wie spekulativ ist dies?

Warum ist die Europäische Zentralbank (EZB) und damit indirekt auch Deutschland im großen Stil in der Staatenfinanzierung im Euro-Raum engagiert?

Welche Risiken gibt es?

Lerne Vermögensaufbau à la Geldbildung® für clevere Privatanleger bei einem Ganztagesseminar von Geldbildung®:

Live-Seminare

Sichere Dir wöchentlich (seit 2014) meine besten Anlagetipps (über 10.000 Anleger sind bereits dabei) in Dein Postfach:

Kostenfreie wöchentliche Anlagetipps (jeden Sonntag)

Direct download: Podcast_Folge_Nr._294.mp3
Category:Finanzen -- posted at: 3:24am CST